14. Juni 2019 Joern Gutowski

Asiatischer Salat mit Kofu Smoky

Asiatischer Salat mit Kofu Smkoy

Frische, fernöstliche Aromen treffen auf unseren Kofu mit feinem Rauchgeschmack!

Zutaten für 2 Personen:

  • ½ Packung-Kofu Smoky in Würfel geschnitten
  • 2 Pak-Choi kleingehackt
  • 1 mittelgroße Karotte in feine Streifen geschnitten
  • ½ Gurke in dünne Streifen geschnitten
  • 3-4 Radieschen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 2 Esslöffel gehackte Erdnüsse (gesalzen)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • wenn gewünscht: frischer Koriander

Dressing:

  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Teelöffel Sojasoße
  • ½ Honig (oder Agavendicksaft)
  • eine Prise Salz

Zubereitung:

Das Gemüse kleinschneiden und mischen.

Den Kofu in etwas Pflanzenöl braten bis er eine schöne Farbe annimmt. Die gehackten Erdnüsse anrösten.

Für das Dressing alle Zutaten vermengen (als letztes das Sesamöl hinzufügen). Dann das Dressing unter das Gemüse rühren.

Den fertigen Tofu über den Salat geben und mit den gerösteten, gehackten Erdnüssen dekorieren.

Wer mag, kann den Salat mit frischem Koriander garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.